Schulische Inhalte der Fachverkäufer/in

  • Umgang mit Kundengruppen (Kinder, Erwachsene, Senioren, schwierige Kunden,...)
  • Verkaufsabläufe (Aufbau eines Verkaufsgesprächs)
  • Beratung von Kunden (Anlässe, Allergien/Unverträglichkeiten, Zusammensetzung der Waren,...)
  • Warensortiment in der Bäckerei, bzw. Fleischerei oder Konditorei
  • Grundlagen der Ernährung (Verdauung, Stoffwechselprozesse im Körper)
  • Grundlagen der Rohstoffe (Nährstoffe, Getreidearten, Mehltypen, bzw. Fleischarten...)
  • Erstellen von Werbemitteln (Flyer, Plakate,...)
  • Erlernen von Plakatschriften
  • Vorbereitung auf die schriftliche und praktische Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Grundlagen der Hygiene
  • Fachrechnen

Landeslehrplan

Die Inhalte des Bildungsganges werden durch den Landeslehrplan NRW vom 24.06.2006 geregelt. Dieser kann hier eingesehen werden.

llp-fachverkaeuferin-im-lebensmittelhandwerk.pdf